• Menü
  • Menü

30.06.2022: Wir starten! Zumindest fast…

Gegen 09.30 Uhr sind die Schlüssel unserer der Wohnung in den Briefkasten unserer Vermieterin gefallen, nun haben wir offiziell keine eigene Wohnung mehr in Deutschland.

Hinter uns liegt eine emotionale, aber auch anstrengende letzte Woche.

Bei Temperaturen von teilweise über 30 Grad galt es die letzten, insbesondere großen, Möbel loszuwerden, eine ganze Wohnung inklusive eines Treppenhauses zu renovieren, die restlichen Lebensmittel so gut wie möglich noch zu verarbeiten und die offensichtlich nie endende To-do Liste zu Ende abzuarbeiten.

Letztendlich haben wir aber alles gut geschafft und mussten lediglich den Beinah-Verlust eines Daumennagels in Kauf nehmen. Und Zeit für ein bisschen Quality-Time war dann tatsächlich auch noch.

Wenn Ihr mal ein Gefühl dafür bekommen wollt, was vor eine so lange Reise alles zu tun ist, schaut doch mal hier vorbei: Weltreise – To-do Liste.

Riesen Dank auch hier nochmal an Anne und Burkhard, die uns tatkräftig mit Muskelkraft, Waschmaschine und Kaffee unterstützt haben!

Jetzt ist unser Auto ein letztes Mal bis zum Anschlag vollgepackt und – nachdem wir schnell noch Yasmins Equipment in der Firma abgegeben haben – geht es nun (fast) los.

Bevor wir am 06.06.22 in Österreich dann zu unserer ersten Hüttentour auf dem Stubaier Höhenweg aufbrechen, legen wir allerdings noch einen Stopp in der Nähe von Stuttgart bei Kais Familie ein, um uns dort zu verabschieden.

Aber: Zumindest unser Travel Tracker bei Polarsteps läuft nun 🙂

Wir hören uns aus Österreich!

Schreibe einen Kommentar zu Ute Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 Kommentare